Leichtathletik - Aktuelles

Bericht von den Kreismehrkampfmeisterschaften in Kirchhain:

Am 1.9.2012 nahm der FV Wehrda mit 7 Kindern an den Kreismehrkampfmeisterschaften teil. Bei den Mädchen W8 nahmen teil: Kim Simon, Zora Völkel und Victoria Paul.
Bei den Jungen M9 war Mika Schütz der einzige Teilnehmer aus Wehrda.
Auf dem Programm stand für diese 4 Sportler/innen ein Dreikampf aus 50m - Sprint, Weitsprung und Ballwurf. Es belegte Kim Simon einen ausgezeichneten 2. Platz, Victoria kam auf den 5. und Zora auf den 6. Platz. Mika belegte den 4. Platz bei starker Konkurrenz.

Bei den Jungen M12 vertraten Arne Kärchner, Tilo Schütz und Patrick Brunen den FV Wehrda. Sie mussten einen Vierkampf absolvieren. Hier wurde Patrick mit 2 Bestleistungen im Hochsprung (1,34m) und Ballwurf (47 m) überraschend Kreismeister! Arne belegte den 3. Platz und Tilo den 4. Platz. Es war ein erfolgreicher Tag für unsere Sportler unnd Sportlerinnen mit einigen persönlichen Bestleistungen.

Zwei Wochen später, am 14.9.2012 veranstalteten wir nun schon zum 3. Mal unser alljährliches Sportfest auf dem Sportplatz in Cölbe. Für jeden Starter stand ein Vierkampf auf dem Programm (50m, Weitsprung, Ballwurf, 800m). Jedes Kind hatte die Möglichkeit, das Sportabzeichen des Dt. Olymp. Sportbundes (DOSB) zu erreichen. Es hat alles gut geklappt und die Kinder konnten ihren Eltern zeigen, was sie im Training gelernt und geübt hatten

Insgesamt machten 23 Kinder bei dem Vierkampf mit und nach der letzten Disziplin, dem 800 m - Lauf (die Jüngsten mussten nur 600 m laufen) waren alle erschöpft aber auch stolz, es geschafft zu haben und jeder bekam eine kleine Belohnung sowie eine Urkunde.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei den vielen Eltern bedanken, ohne deren Hilfe wir diese Aktion nicht hätten durchführen können.

Viele erreichten übrigens direkt die Norm für das Sportabzeichen, bei einigen müssen wir noch etwas üben, aber ich bin sehr zuversichtlich, dass ihr es noch schafft, wenn nicht in diesem Jahr, so doch im nächsten.

Dies waren die letzten Aktivitäten im Freien für dieses Jahr. Nach den Herbstferien trainieren wir wieder in der Halle.

Eure Christina Brunen

Wirbelsäule Gymnastik

Der Herbstkurs „Wirbelsäulengymnastik“ beginnt am Donnerstag, 22.8., 19.00h in der Sporthalle Wehrda.
Alle Termine Herbst:

22.8 | 29.8 | 5.9 | 12.9 | 19.9 | 26.9 | 10.10 | 31.10 | 7.11 | 14.11

Für viele Menschen der Problemfall Nr.1 : Die Wirbelsäule !
Prävention, Rehabilitation nach Rücken und Wirbelsäulenerkrankungen, Rückenschule, Sturzprophylaxe. (Gleichgewicht schulen)
Haltungsverbesserung für den Alltag. Eigene Grenzen erkennen, aber auch erweitern. Den Blick nach innen richten und den eigenen Körper wahrnehmen.

Die Wirbelsäulengymnastik beginnt mit einer Aufwärmphase. Übungen zur Körperwahrnehmung bis hin zum physiologischen Stand. Isolations - und Koordinationsübungen. Übungen im Stehen und auf der Matte. Mobilisationsübungen der gesamten Wirbelsäule, des Schultergelenks und des Schultergürtels zur Verbesserung der Körperhaltung. Nacken, Schulter und Rückenverspannungen können gelöst werden.

Statische und Dynamische Kräftigungsübungen. Abgeschwächte Muskulatur kräftigen und verkürzte Muskulatur dehnen. Dehnung bzw. Stretching der gesamten Muskulatur. Stabilisierung der Rumpfmuskulatur. Zur Ruhe kommen und abschalten mit einer Endentspannung.

Hilfsmittel wie Tubes, Kleinhantel, Therabänder, Ball können eingesetzt werden. Die Übungsstunden sind Donnerstags von 19-20 Uhr in der Sporthalle Wehrda.

Interessenten/innen melden sich bitte bei
Silke Schwarze Fachtrainerin für Wirbelsäulengymnastik und Körperarbeit
Tel. 0171/7138183

Damen gymnastik

Der Abteilung gehören derzeit ca. 60 Damen an, die sich jeden Montag von 20.00 - 21.00 Uhr, in der Sporthalle der Waldschule Wehrda, Lärchenweg 29, zur Gymnastik treffen.

Seit nunmehr ca. vierzig Jahren trifft sich einmal wöchentlich die Gymnastikgruppe des FV Wehrda montags um 20.00 Uhr für eine gute Stunde zur Verbesserung der individuellen Fitness.

Wir starten jeweils mit einem musikalisch begleiteten Aufwärmprogramm, das uns in Stimmung bringt für die folgenden Mobilisierungs-, Kräftigungs- und Koordinationsübungen. Ein wichtiger Aspekt ist auch die Kontrolle der Haltung und Korrekturen eventueller Fehlhaltungen. Unterstützend werden kleine Fitnessgeräte eingesetzt, etwa Therabänder, Flexibars u.a.m., um auch die Tiefenmuskulatur zu erreichen.

Über entspannende Strechingübungen klingen die Stunden aus.




Herren gymnastik

Übungszeiten sind:

Dienstags, 19.00-20.30 Uhr

Sporthalle der Waldschule Wehrda, Lärchenweg 29

Aerobic Frauen

Wir begrüßen Sie auf der seite der FV Wehrda Aerobic Abteilung und wünschen viel Spaß beim surfen.

Schott Werbetechnik
Greif Holzbau
Heikes Schilder und Pokale in Marburg
Frückte Stark
Hotel Lahngarten
Autohaus Otto Bösser GmbH
Dietmar Wassermann Rechtsanwalt
Elektrotechnik Palme
Kraus Kopf
Costa Smelralda
Avanti
Autohaus Schwitalla
Marburger Party Service
Nahkauf Wehrda
Pfalz GmbH
Opper Metzgerei
Claudia Niessen
Wormsbächer Hausmeisterdienste
Begro
Lutz Grief - Allianz
REWE
OBI
Reisebüro Wetter
Cala Luna
Expert Medialand
DGD
OCS Webdesign & Grafiks
Als Dienstleistungsunternehmen in der Welt von Design und Grafik bieten wir einen umfangreichen Service an. Sie…
SHG Hausverwaltung GmbH
Antonello Desogus
Elektro Kahle

Member Login: